Infanterie

Infantrie

Auch zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist die Infanterie die Hauptwaffe des Kampfes.
So ist unter anderem im Reglement für die deutsche Infanterie von 1906, das noch
während des gesamten Ersten Weltkriegs Gültigkeit hatte, der damalige Stellenwert
dieser Truppengattung wieder zu finden:

 

„Die Infanterie ist die Hauptwaffe. Im Verbund mit der
Artillerie kämpft sie durch ihr Feuer den Gegner nieder.
Sie allein bricht seinen letzten Widerstand. Sie trägt die
Hauptlast des Kampfes und bringt die größten Opfer. 

Dafür winkt ihr auch der höchste Ruhm.“

Und dies spiegelt sich bei uns als Infanterie des Stadtsoldatencorps Rheinbach 1905 wieder, wo jeder einzelne unserer starken Truppe eine zweite Heimat gefunden hat und stolz seinen Teil beiträgt.
Natürlich darf der Spaß auch bei den Auftritten unseres Corps nicht fehlen, und so präsentiert unsere tanzende Infanterie ihren Tanz bei allen Auftritten unseres Vereins. Der Tanz ist so zusammengestellt, dass jeder mitmachen kann. Dafür sollte „Mann“ etwas tänzerisch begabt sein und Spaß und gute Laune mitbringen. Wenn Du jetzt neugierig geworden bist und Du ein bisschen Spaß am Tanzen hast, dann
melde Dich bei uns.

 

 Kannst auch gerne mal „reinschnuppern“ und zu unserem Training, jeden Freitag in der Gesamtschule Dederichsgraben in Rheinbach um 18:00 Uhr, kommen.

Du willst auch zu den Stadsoldaten ?

Hier kannst Du Mitglied werden.